• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Nach Hämorrhiden-OP nur laut, bzw. hörbare Flatulenzen

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Nach Hämorrhiden-OP nur laut, bzw. hörbare Flatulenzen

    Hallo,

    ich habe mir vor vier Wochen eine Hämorrhoide entfernen lassen. Die Wunde wurde danach nicht genäht, sondern granuliert von innen nach außen...
    Leider habe ich seit dem einige Probleme, zu denen ich ein paar Fragen habe und dankbar für jede Antwort oder Hinweis wäre.

    Zu einem ist es nun so, dass sich der Stuhlgang bei mir ziemlich plötzlich ankündigt, ich also keine "Vorwarnzeit" habe und sofort ein WC benötige...Ansonsten passiert ein Unglück. Dies hat sich jetzt nach vier Wochen ein wenig entspannt, aber noch immer kommt es unterwegs vor, dass ich spontan und schnell los muss.

    Ein weiteres, recht unangenehmes Problem taucht bei Blähungen auf. Die Flatulenzen sind seit dem für jeden hörbar und hin und wieder unwillkürlich.
    Früher war ich in der Lage einen Darmwind unter freien Himmel auch mal geräuschlos entweichen zu lassen, dies ist mir seit der OP nicht mehr möglich.

    Mich würde interessieren ob dies im Rahmen der OP normal ist und ob sich das wieder normalisiert?

    Kann man hier aktiv etwas tun, um den alten Zustand anzubahnen?

    Ich bedanke mich im Vorab für jeden Hinweis und wünsche ein schönes Wochenende.

    Grüße

    Markus

  • Re: Nach Hämorrhiden-OP nur laut, bzw. hörbare Flatulenzen

    Normalerweise treten die genannten Beschwerden nach einer MM - Operation relativ häufig auf und lassen im Laufe der Zeit nach bis zur Normalisierung. Trainieren Sie den Schließmuskel regelmäßig mit Spannungsübungen und Beckenbodentraining, um die Muskulatur zu stärken.
    MfG
    Dr. E. S.

    Kommentar