• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Rektozelle Operation pros und contras

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Rektozelle Operation pros und contras

    Guten Abend,

    ich war am Montag beim Proktologen in eine Klinik für Enddarmerkrankungen. Er hat mir eine Rektozelle II grades diagnostiziert. Er sagte mein Fall ist einer der schlimmsten die er bisher gesehen hat so um die 2 cm Ausbuchtung...ich kann als Leihe nichts damit anfangen. Er meinte mit der Zeit wird so eine Rektozelle nur schlimmer, dann frage ich ihn ob das operiert werden muss und er meinte, dass nur ich entscheiden kann er kann mir die Entscheidung nicht abnehmen, vor einem Jahr würde er mich sowieso nicht operieren. Er hat mir konservative Methoden verodnet wie Flohsamenschalen, viel trinken, Beckenboden Gymnastik, dieses unterstützt andere Probleme die ich habe, aber wirkt der Rektozelle nicht entgegen sagte er, ein dynamisches MRT des Beckens steht Ende Februar bevor. Meine frage ist: Was sind die vor- und nachteile einer Operation zur korrektur der Rektozelle? Warum wird sowas nicht sofort operiert wenn das so schlimm ist wie der sagt? Weil die Operation heikel ist und etwa Komplikationen auftreten? Er sprach von mögliche Verletzung der Scheide Hilfe! Ich weiß gar nicht was ich tun soll

    Danke im Voraus

  • Re: Rektozelle Operation pros und contras

    Leider haben Sie keine Altersangabe und weitere Infos zur Person gegeben.
    Eine Rektozele entwickelt sich über lange Zeit, deshalb ist ein Eingriff nie eine Notfallbehandlung und muss gut überlegt werden. Welche Symptome haben Sie denn? Sind Sie übergewichtig ? Sie sind wohl weiblich, hateten Sie Schwangerschaften/vaginale Geburten? Warten Sie doch erst einmal die Ergebnissse aller Untersuchungen ab und halten sich konsequent an die genannten Empfehlungen, im Verlauf kann man dann auch die Notwendigkeit der Operation besser einschätzen.
    MfG
    Dr. E. S.

    Kommentar