• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Wirkstoffe in Zäpfchen?

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wirkstoffe in Zäpfchen?

    Sehr geehrte Frau Dr. Schönenberg,
    ich litt vor ein paar Wochen an Reizerscheinungen im Afterbereich. Von meiner Hausärztin bekam ich per "Ferndiagnose" Postericort Zäpfchen verschrieben. Ich nahm sie erst einmal nicht und ließ mir statt dessen einen Termin zur Darmspiegelung geben (habe seit 14 Jahren Morbus Crohn, leichter Verlauf). Die Untersuchung zeigte die für MC typischen Merkmale leichter Natur und eben leichte Entzündungen im Afterbereich. Der behandelnde Arzt verschrieb mir Posterisan Corte Zäpfchen. Nun meine Frage, haben beide Medikamente die gleiche Stärke? Ich würde lieber das schwächer dosierte nehmen, da ich dagegen bin, wenn mit "Kanonen auf Spatzen geschossen" wird, zumal ich bisher noch nie solche Medikamente nehmen musste.
    Vielen Dank im Voraus für Ihre Empfehlung.
    Mit freundlichen Grüßen
    Kerstin U.

  • Re: Wirkstoffe in Zäpfchen?

    Die Posterisan Corte Zäpfchen sind minimal stärker, es ist aber nur ein geringer Unterschied. Ich rate eher dazu, zunächst einmal nur eine Hamamelissalbe zu versuchen, die ist Kortisonfrei und vielleicht ja auch schon ausreichend.
    MfG
    Dr. E. S.

    Kommentar


    • Re: Wirkstoffe in Zäpfchen?

      Danke, liebe Frau Doktor, ich werde die Empfehlung beherzigen und besorge mir Hamamelissalbe. Nun ist mir wohler. LG Tine.

      Kommentar