• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Postericort Zäpfchen

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Postericort Zäpfchen

    Hallo, meine Ärztin hat bei mir Hämoriden festgestellt und mit Postericort Zäpfchen verschrieben. Sie meinte nach jedem blutenden Stuhlgang soll ich diese anwenden. Jetzt habe ich ne diese Zäpfchen in der Apotheke geholt und dort steht nach jedem Stuhlgang benutzen am besten morgens und abends. Ich gehe aber meistens nur alle 1-2 Tage und dann auch höchstens einmal. Und dann blutet es auch nicht immer. Also es hat jetzt schon länger nicht geblutet, wie soll ich diese denn dann anwenden? Und wissen Sie ob diese mit der Pille Wechselwirken ? Mit freundlichen Grüßen

  • Re: Postericort Zäpfchen

    Blutende Hämorrhoiden sollten behandelt werden, am besten mit Ligatur oder Sklerosierung. Ich rate zur Vorstellung beim Proktologen. Von der genannten Kortisonsalbe rate ich ab, verwenden Sie besser ein Produkt mit Hamamelis. Wechselwirkungen mit der Pille sindnnicht zu erwarten. MfG Dr.E.S.

    Kommentar


    • Re: Postericort Zäpfchen

      Hallo aber meine Ärztin hat mir doch diese Zäpfchen verschrieben die ich Ihnen oben genannt habe. Ich würde nur gern wissen, ob ich diese jedes Mal anwenden muss oder nur wenn es blutet ?

      Kommentar


      • Re: Postericort Zäpfchen

        Ich rate von der Anwendung von Kortisonzäpfchen ab !! Kortison kann die Analschleimhaut schädigen, Vorsicht !! MfG Dr.E.S.

        Kommentar