• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Probleme nach dem Sport....

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Probleme nach dem Sport....

    Hallo , ich habe da mal ein Problem.....
    Ich bin 38 Jahre alt und habe übergewicht.Früher war ich sehr sportlich.
    Nun habe ich mich entschlossen ins Fitnesstudio zu gehen und Fitness sowie Bodybuilding zu betreiben.
    Das ging auch so sechs Wochenlang ganz gut von 117 Kg auf 102,8 Kg ruter bei 4 mal Sport die Woche.
    Dann vor ca. 4 Wochen passierte es....
    Ich habe ein sehr hartes und schweres Training absolviert auch an der Beinpresse.alles ok.
    Als ich abends zu ause war war ich auf dem klo und musste klein ,wie immer im sitzen.
    Da merkte ich das ein Blutstrofen aus meinem After trofte hell rot ,wie bei einem chnitt im Finger.
    Ich war geschockt und dachte sofort an Darmkrebs.
    Als ich Stuhlgang hatte war nix mehr zu sehen.Stuhl normal kein Blut.
    Dann fing es an zu brennen und zu Jucken im wechsel so 3-5 Tage lang.
    Danach wurde es besser dafür tragt ein stechender Schmerz auf ,fühlte sich an wie auf einer Messerklinge zu sitzen.
    Das wurde nach dem ich erst einmal keinen Sport gemacht habe von Tag zu Tag besser.
    Jetzt habe ich wieder angefangen Sport zu machen , aber die Beschwerden sind noch nicht ganz weg.
    Immerwieder habe ich gerade wenn ich daran denken muss oder lange sitze leichte stechende schmerzen, auch wenn ich beim Baden am after drücke und leicht den Finger reinstecke zum abtasten.
    Vor einem halben Jahr war ich beim Urologen wegen einer Hodenuntersuchung , da wurde der After und die Prostata mit abgetastet und nix festgetellt....kern gesund.
    Meine frage ist , was kann das sein Hemorieden und eine Analfissur?? Sollte ich mir eine Hemoriedensabe kaufen und darauf schmieren???
    Vielen dank für die Antwort schon mal im Vorraus.

  • Re: Probleme nach dem Sport....

    ergänzende Angabe.. Ich habe im Oktober 2014 mit dem Sport angefangen und in der 2 Dezemberwoche is es passiert.Kein ungewollte Gewichtsabnahme,ehr ohne Sport wieder zunahme.

    Kommentar


    • Re: Probleme nach dem Sport....

      Der Befund ist dringend verdächtig auf eine Analfissur !!
      Sie sollten eine Proktoskopie durchführen lassen, denn in diesem Fall wäre eine sehr gezielte Therapie erforderlich, um zu verhindern, daß die vermutete Fissur chronisch wird.
      Suchen Sie eine Proktologen auf !
      MfG
      Dr. E. S.

      Kommentar


      • Re: Probleme nach dem Sport....

        Es wird von Tag zu Tag besser auch ohne Creme.Nun war ich in der Apotheke und habe es dort geschildert,die meinten es wäre eine Venenschwäche und gaben mit Hametum Salbe mit zum eincremen.Soll ich das erst einmal machen?

        Kommentar



        • Re: Probleme nach dem Sport....

          Muss ich mit dem Sport wieder aufhören??

          Kommentar


          • Re: Probleme nach dem Sport....

            Lesen Sie bitte noch mal meine Empfehlung, die weiter besteht ...
            MfG
            Dr. E. S.

            Kommentar


            • Re: Probleme nach dem Sport....

              Hallo, war beim Proktologen,der hat nichts feststellen können,außer das außen eine Entzündung vorhanden ist.er meinte das die auch nach innen stahlen kann.Keine analfissur,keine humorigeren bzw.so wie es normal ist.er sagte ich bin Kern gesund.nun habe ich eine Salbe zum Aufträgen von außen.er meinte es können auch Dramatikerin sein,wenn es nicht weg geht sollte man dann mal dieses überprüfen.bin mit dem Ergebnis zu meinem Hausarzt gegangen und habe es dort auch nochmal erläutert. Wobei er meinte ich könne auch ein geplantes Gefäß gehabt haben.

              Kommentar



              • Re: Probleme nach dem Sport....

                Ich danke Ihnen nochmals für den Ratschlag ...Mit freundlichen Grüßen.

                Kommentar