• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Analfissur

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Analfissur

    Guten Abend!

    Ich habe seit mittlerweile 2 Jahren Probleme mit einer Analfissur. Mal sind die Schmerzen für ein Paar Wochen ganz weg, dann kommen sie wieder in leichter Form, eine OP ist wohl nicht zu umgehen.

    Nun habe ich Ende Juni einen Termin im Krankenhaus. Mich würde interessieren: Wird eine Analfissur ambulant operiert oder ist ein stationärer Aufenthalt erforderlich? Bzw. wie sieht es mit den Erfolgsaussichten der OP und der Nachbehandlung aus?

    Vielen Dank für Ihre Antwort!
    mfg

  • Re: Analfissur


    In der Regel wird ein kurzer stationärer Aufenthalt notwendig (einige Tage), wenn eine Analfissur operiert wird. Die Erfolgsaussichten sind in der Regel gut, bei einer chronischen Fissur über so lange Zeit hat man in der Regel keine andere Wahl. Achten Sie aber bei der Wahl der Klinik bzw. des Operateurs auf ausreichende Erfahrungen im Breeich der Proktologie. Konkret: Fragen Sie Ihren Arzt nach seiner Anzahl der durchgeführten Operationen.
    MfG
    Dr. E. S.

    Kommentar