• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Fissurektomie / Sitzbäder

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Fissurektomie / Sitzbäder

    Bei mir steht in Kürze eine Analfissur-OP inkl. Entfernung einer Vorpostenfalte an. Was würden Sie für die Pflege der Wunde als Sitzbadzusatz empfehlen? Ich habe schon von Kamillosan, Tannosynth oder auch einem Antiseptikum (Betaisodona) gelesen. Was halten Sie von einem Dusch-WC für die Säuberung der Wunde nach dem Stuhlgang - ich überlege sowieso schon länger, mir eines anzuschaffen? Vielen Dank für eine Information.

  • Re: Fissurektomie / Sitzbäder


    Wichtig ist ein Ausduschen der Wunde nach der Operation, ein Dusch WC kann man anschaffen, ist aber nicht zwingend erforderlich. Auch Sitzbäder sind nicht zwingend, nach einer Operation empfehle ich eher regelmäßiges Ausduschen mit klarem Wasser.
    MfG
    Dr. E. S.

    Kommentar


    • Re: Fissurektomie / Sitzbäder


      hallo, darf ich noch nachhaken?

      ich dusche auch aus bzw. wasche aus,
      aber man hatte mir gesagt ich solle auch versuchen mit dem kleinen finger o.ä. mit wasser den analkanal auszuwaschen - das geht aber ob der schmerzen nicht!
      reicht es, gut abzuduschen?

      ich behelfe mich inzwischen mit wattestäbchen, das ist zwar mühsam aber geht irgendwie...

      Kommentar


      • Re: Fissurektomie / Sitzbäder


        Ihr Arzt dachte wohl an eine Dehnung des Schließmuskel !
        Dies können Sie auch mit einem Aanldehner machen, der in der Apotheke gekauft werden kann (konische Form, gleitfähig machen mit Vaseline).
        MfG
        Dr. E. S.

        Kommentar