• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Ich weiß nicht mehr weiter!

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ich weiß nicht mehr weiter!

    Hallo.
    Ich habe seit ca. Oktober 2010 kleiner Probleme mit Blut im Stuhl.
    Ich war letztes Jahr bei einem Arzt, der stellte verdickte innerliche Hämorriden fest. Da ich zu dem Zeitpunkt 2-3 mal etwas mehr Blut im Stuhl hatte.
    Da dieser Arzt aufgehört hat, bin ich im Dezember zu einem anderen gegangen und der meinte ich hätte eine Analfissur und keine innerlichen Hämorriden, was aber auch mal Blutungen hervorrufen kann.
    Ich habe öfters mal zu harten Stuhl, trotz verschiedenen Möglichkeiten diesen weich zu bekommen, aber irgendwie klappt es nicht so recht.
    Jedenfalls als ich eben auf Toilette war, hatte ich wieder Blut im Stuhl, aber kein hellrotes wie es bei so einer Analfissur normal ist (so wie ich es gelsene habe) sondern schon etwas dunkler und eben etwas mehr.
    Ich hab nicht immer Blut im Stuhl, es ist nur ab und zu, meist aber leicht hellrotes.
    Habe auch sonst keine Probleme mit meinem Darm, Appetit habe ich auch.
    Kann es trotzdem von einer Analfissur kommen oder könnte es doch sein, dass ich innerliche Hämoriden habe?

    Hoffe Sie können mir weiterhelfen.

  • Re: Ich weiß nicht mehr weiter!


    Es brennt und juckt auch nach dem Stuhlgang am Po Ausgang.

    Kommentar


    • Re: Ich weiß nicht mehr weiter!


      Ergänzung: Ich habe nicht sehr oft Blut im Stuhl, es ist auch wenn hellrot und ganz wenig...
      Nur selten das es mehr ist, wie heute..

      Kommentar


      • Re: Ich weiß nicht mehr weiter!


        Blut im Stuhl ist immer abklärungsbedürftig. Wenn Sie eine Analfissur haben, müßte diese auch behandelt werden, auch vergrößerte Hämorrhoiden, die Blut absondern, werden mit Verödung oder Ligatur behandelt. Sollten Zweifel an der Blutungsquellle bestehen, ist auch eine Darmspeigelung erforderlich.
        Suchen Sie noch einmal einen Gastroenterologen auf, um diese Frage zu klären.
        Mfg
        Dr. E. S.

        Kommentar



        • Re: Ich weiß nicht mehr weiter!


          Ich würde Dir auch raten, genau abklären zu lassen, ob Du jetzt Hämorrhoiden hast oder nicht.

          Ansonsten viel trinke, viel Bewegung und ballaststoffreiche Ernährung.
          DAmit habe ich meine Beschwerden in den Griff bekommen.

          Alles Gute!

          Kommentar


          • Re: Ich weiß nicht mehr weiter!


            Diese Sympotome weist in erster Linie auf ein anales Problem hin, z.B. vergrößerte Hämoirrhoiden, Ekzem etc.
            MfG
            Dr. E. S.

            Kommentar