• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Hämorrhoiden gehen nicht weg

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Hämorrhoiden gehen nicht weg

    Hall ich habe seit ca 6 Monaten hämorrhoiden.
    ich habe verschieden salben probiert und zäpfchen.
    habe meine ernährung umgestellt viel trinken und ballststoffreiche ernährung usw,,,...
    jedoch ist es ziemlich nervig das es so nässt ,....ich bin 27 jahre und männlich,...
    es brennt und zwischen hoden und beine sind wundgescheuerte stellen die öfters mal bluten.
    ausserdem,...sitze ich manchmal auf dem klo und es kommt nice alles raus und muss dann 20 mal abputzen....
    was mich nur wundert ist das es nicht mehr so oft blutet,...

    was kann ich machen das ich nicht zum arzt muss oder das es besser wird....
    ausser OP oder so.......

  • Re: Hämorrhoiden gehen nicht weg


    Haben Sie sich ärztlich untersuchen lassen oder handelt es sich um eine Selbstdiagnose ?
    Das starke Nässen sollte durch eine ärztliche Untersuchung geklärt werden, oft liegen organische Ursachen vor. Die Ernährungsumstellung ist in jedem Fall sehr wichtig, alle Salben haben immer nur eine schwache Wirkung.
    MfG
    Dr. E. S.

    Kommentar


    • Re: Hämorrhoiden gehen nicht weg


      Dazu kommt das ich immer wieder Knubelertasten kann die sich neben dem after befinden....wenn ich z.b warm bade gehen die ein wenig zurück und die schmerzen werden besser,....

      ich habe gelesen das operationen auch nicht gerade helfen,..das ist schon sehr beunruhigend gerade weil ich 28 bin,..
      wenn ich 50 oder 60 wäre hätte ich es verstanden......

      Kommentar


      • Re: Hämorrhoiden gehen nicht weg


        Im Vordergrund scheint ein Analekzem zu stehen, wohl ausgelöst durch Nässen. Für dieses Näsen gibt es viele verschiedene Ursachen, es muss sich nicht um ein Hämorrhoidenproblem handeln.
        Lassen Sie sich ärztlich untersuchen, dies ist wichtig, denn nur mit einer genauen Diagnose kann man auch helfen.
        Bis zum Arzttermin können Sie dünn Zinksalbe auftragen, Reiben bitte unbedingt vermeiden, besser feucht abwaschen (nur Wasser verwenden).
        MfG
        Dr. E. S.

        Kommentar



        • Re: Hämorrhoiden gehen nicht weg


          Hi quadjunkie,
          bitte unbedingt zum arzt gehen. bis zum termin nach dem stuhlgang abduschen und evtl ein kamillensitzbad machen. 3-5 minuten in körperwarmen wasser. wenn es sich wirklich um hämos handelt kommt es auf die größe an was man tun kann.

          Gute Besserung

          Kommentar


          • Re: Hämorrhoiden gehen nicht weg


            Warme Sitzbäder bringen die Hämorrhoiden bzw. Marisken eher zum Schwellen, meist wird Kühlen als angenehm empfunden. Wärme ist hingegen meist bei Krämpfen sinnvoll. Lassen Sie eine Proktoskopie durchführen, nur mit genauer Kenntnis des Problems kann man Sie gut beraten.
            MfG
            Dr. E. S.

            Kommentar