• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

was kann das sein?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • was kann das sein?

    Hallo.
    Ich entschuldige mich schonmal wenn ich mich blöd ausdrücke . Ich weiss nicht so ganz wie ich das super beschreiben soll... also ich probier mal mein Problem zu schildern... Also beim Afterausgang hab ich in der Mitte (also ganz in klein wie so ein Pickel) so ein kleines Dings da... das tut auch nicht weh, juckt nicht und hab ich schon sicher über ein Jahr oder noch länger... wird nicht kleiner und auch nicht größer... es hat mal vor Jahren weh getan als ich groß aufs Klo ging, aber schon lange nicht mehr... also wenn ich mich aufs Klo setze hab ich da in der Mitte vom After unten so einen kleinen Pickel quasi, kann man quasi hin u herbewegen mit der Fingerspitze... Es stört mich aber nicht weils auch nicht weh tut, nicht juckt,... Beunruhigt mich eh etwas aber ich hab mich noch nicht getraut deshalb zum Arzt zu gehen... Was könnte das sein? Kann ich da selber vielleicht was machen? Creme oder so?
    Würd mich über eine Antwort freuen!

    Danke schonmal


  • Re: was kann das sein?


    ich hab noch eine bessere bezeichnung gefunden man könnte das fleischzipfel bezeichnen... falls das hilft
    würd mich über ein paar antworten freuen was das sein kann bzw was man da machen kann...

    Kommentar


    • Re: was kann das sein?


      Hallo hola001,

      das kann vieles sein. Weil es schon so lange da ist und keine wesentlichen Beschwerden verursacht, scheint mir am wahrscheinlichsten, dass es sich um eine Afterhautfalte, eine sogen. Mariske, handelt. Sie ist harmlos, und wenn sie klein ist und nicht weiter stört, lässt man sie stehen. Salben nützen nichts.
      Aber da es natürlich auch was anderes sein kann, sollten Sie mal einen Arzt nachsehen lassen.

      Gruß
      Mörlinger

      Kommentar


      • Re: was kann das sein?


        Genau das hätte ich auch empfohlen. Vielen Dank, "Mörlinger".

        Dr. Schaaf

        Kommentar