• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Wann fängt POSTERSAN an zu wirken?

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wann fängt POSTERSAN an zu wirken?

    Hallo und guten Abend!

    Ich habe seit einiger Zeit Schmerzen beim Stuhlgang. Ich dachte an Hämmorhoiden und Analfissuren.

    Bei der Arbeit muss ich entweder schwer heben oder den ganzen Tag an der Kasse sitzen. Auch habe ich bei der Arbeit keine Gelegenheit viel zu trinken. Privat habe ich auch wenig Bewegung.

    Mein Stuhlgang ist von daher eher selten und hart. Beim Abwischen habe ich helles Blut am Papier und nachts juckt mein Po. Ich werde wahnsinnig.

    Nun habe ich mir heute POSTERISAN aus der Aphoteke geholt.

    Wann wirken die Zäpfchen bzw. die Salbe?

    LG
    Kleineuschi

  • Re: Wann fängt POSTERSAN an zu wirken?


    Ich hoffe, Posterisan hat schon gewirkt, tut mir leid, dass ich den Eintrag so spät entdeckt habe.

    Insgesamt klingt alles nach Hämorrhoiden. Damit sollten Sie zum Proktologen, nicht dringend, aber bald. Und wenn es Ihnen nicht gelingt, Ihren Stuhlgang weicher zu bekommen, werden Sie dauerhaft ein Problem haben. Wie die Lösung aussehen könnte, wissen Sie schon. Also finden Sie einen Weg! Es ist so wichtig, dass Sie das schaffen werden. Sicher.

    Dr. Schaaf

    Kommentar


    • Re: Wann fängt POSTERSAN an zu wirken?


      Vielen dank für Ihre Antwort.

      Ich habe mir neun selber "in den Hintern getreten....()" Ich werde nun mehr spazieren gehen, versuche auch bei der Arbeit mehr zu trinken. Leinsamen sollen mich auch unterstützen...

      Es ist ja wirklich eine blöde Krankheit - aus Schamgefühl geht man ja nciht so gerne zum Arzt.

      LG
      Kleineuschi

      Kommentar