• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

AV und perianale Thrombose

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • AV und perianale Thrombose

    Hallo,

    heute wurde eine perianale Thrombose bei mir festegestellt... leider hab' ich mich nicht getraut meinem Proktologen zu sagen, dass ich vor ca. 1 Woche das erste Mal AV hatte,
    mir war das irgendwie peinlich, daher möchte ich euch um Rat bitten...

    Ich hatte keinerlei Schmerzen beim AV und wir haben uns entsprechend Zeit fürs Vordehnen genommen. Begünstigt AV Thrombosen? Mir ist schon klar, dass ich abwarten muss bis die Thrombose verheilt ist... würde zukünftig nur ungern darauf verzichten.
    Könnt ihr mir Tipps geben, was ich zukünftig beachten sollte?

    Vielen Dank für eure Antworten!
    LG kabelsalat

  • Re: AV und perianale Thrombose


    Keine Ahnung, ob es dazu Studiendaten gibt und eigentlich sehe ich es als meinen Job an, "geprüfte" Empfehlungen zu geben. So gesehen müsste ich mich raushalten. Aus Erfahrung kann ich aber sagen, dass die Berichte von Patientinnen mit ähnlichen Problemen nach AV ganz unterschiedlich sind. Also wird es wohl so sein, dass die "Verträglichkeit" von AV indiividuell verschieden ist. Was so viel bedeutet wie " Sie können es ja noch mal probieren und dann schaun, wie´s geht."

    Dr. Schaaf

    Kommentar


    • Re: AV und perianale Thrombose


      Vielen lieben Dank für Ihre Antwort Dr. Schaaf!
      Ich werde es auf jeden Fall nochmals ausprobieren :-)

      VG kabelsalat

      Kommentar