• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

wie hämorrhoiden erkennen

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • wie hämorrhoiden erkennen

    Sehr geehrte Damen und Herren,
    liebes Forum,

    gibt es eine Möglichkeit, eventuell vorhandene Hämorrhoiden selbst zu erkennen? Ich wurde vor etwa fünfzehn Jahren das erste Mal an einer Hämorrhoidenerkrankung behandelt, damals rein medikamentös und die typischen juckenden und nässenden Knoten verschwanden nach einiger Zeit. Nun treten seit einigen Monaten bei mir deutlich diffusere Anzeichen auf, es juckt und zwickt dieses Mal wesentlich tiefer im Enddarm, aber lediglich wenn sich der Stuhlgang ankündigt. Nach "Geschäftsbeendigung" ist aller Juckreiz verschwunden. Okkultes Blut ist nicht dabei und ich kann auch weder Hautausstülpungen noch Knoten feststellen.
    Kann es sich wieder um Hämorrhoiden handeln, nur diesmal um extrem tiefsitzende?
    Liebe Grüße an alle

  • Re: wie hämorrhoiden erkennen


    Oder diesmal bluten sie noch nicht...

    Sie haben keine Chance, sich selbst mit ausreichender Sicherheit zu untersuchen. Da müssen Sie den Arzt ranlassen, denn ohne anschauen geht es nicht.

    Dr. Schaaf

    Kommentar


    • Re: wie hämorrhoiden erkennen


      Es ist so, wie Frau Dr. Schaaf es sagt, Hämos 1. und 2. Grades kannst Du weder sehen, noch fühlen und ohne Proktoskopie (einführen eines Proktoskop) kann auch ein Arzt nicht mit Sicherheit ein Hämorrhoidalleiden diagnostizieren!
      Hausärzte verschreiben schon mal Zäpfchen oder Salben gegen Hämos ohne weitere Untersuchung, weil sie vergrößerte Hämos vermuten.
      Du selbst bekommst Hämos nur zu sehen, wenn die Erkrankung fortgeschritten ist (2. - 3. und 4. Grad), weil diese vorfallen, also aus dem After austreten.

      Kommentar