• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Hämorroiden in der Schwangerschaft?

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Hämorroiden in der Schwangerschaft?

    Hallo,
    ich bin jetzt 32 Jahre alt, und möchte bald schwanger werden. Nun habe ich gelesen dass viele Frauen in der Schwangerschaft Hämorroiden kriegen.
    Stimmt das? Verschwindet das auch von alleine wieder?
    Das Problem hatte ich bisher nicht, jedoch habe ich etwas Krampfadern. Was kann ich tun um vorzubeugen?
    Danke

  • Re: Hämorroiden in der Schwangerschaft?


    Schwangerschaft begünstigt das Auftreten von Häms, das ist richtig, aber deswegen kann man trotzdem schwanger werden.

    Vorbeugend kann man darauf achten, dass man keine Verstopfung bekommt, denn die führt am ehesten dazu, dass sich Häms bemerkbar machen. Mehr kann und muss man nicht tun.

    Sollten wirklich Häms auftreten, so gehen sie ebenso wie die meisten Krampfadern nach der SS wieder zurück, wenn auch leider meist nicht alle. Dann muss man sich halt nach der SS "restaurieren" lassen - auch kein Problem.

    Dr. Schaaf

    Kommentar