• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

PCO-Syndrom

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • PCO-Syndrom

    Hallo,

    bei mir wurde ein PCO-Syndrom festgestellt. Ich hatte nun den zweiten Zyklus mit Clomifen. Leider ist beide Male kein Ei herangereift. Gibt es vielleicht eine therapeutische Alternative oder ist unsere nächste Station schon das KIWU-Zentrum? Das Einzige, was sich getan hat ist, dass ich eine spontane Menstruation bekommen habe, allerdings schon am 22 ZT. Kann es sein, dass dann der Eisprung vielleicht schon vor dem 12 ZT stattgefunden hat?
    Falls ja, wie lange nach dem Eisprung kann das Ei noch befruchtet werden, oder muss man immer besser kurz vor dem Eisprung Verkehr haben?

    Vielen Dank für Ihre Antworten.


  • Re: PCO-Syndrom


    Hallo,

    allgemein findet der Eisprung ca. 14 Tage vor Blutungsbeginn statt. Durch Clomifen wird er an sich recht zuverlaessig ausgeloest. Die Lebensdauer der Eizelle betraegt ca. 12-24 Std., in diesem Zeitraum kann die Befruchtung stattfinden.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar