• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

schwanger?? - kind verloren???

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • schwanger?? - kind verloren???

    also ich kenn mich ned aus... meine cousine hat ma erzählt das sie vor paar wochen ein kind verloren hat... sie erzählt viele lügengeschichten also würds mich interessieren obs einmal vl stimmen könnte...

    sie hat gemeint das sie auf einmal kurz geblutet hat...dann den restlichen abend nicht mehr... die nächsten tage hat sie immer wieder verschieden stark geblutet... aber nicht so wie bei der regel.... weil ihre regel hat sie ja jetzt!!!

    also würde das überhaupt gehen???

    danke schon im vorhinein!!!


  • Re: schwanger?? - kind verloren???


    Hallo,

    in den meisten Faellen ist eine Fehlgeburt mit recht starker, laenger anhaltender Blutung verbunden und die naechste Menstruation tritt danach nicht kurzfristig ein. Von daher klingt es also eher unglaubwuerdig.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar