• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille und Cortisonspritze

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille und Cortisonspritze

    Hallo,

    wegen einer Vereiterung am Zahnfleisch habe ich eine Cortisonspritze in die Wunde gespritzt bekommen. Wird die Pillenwirkung (Valette) dadurch beeinflusst?

    Danke,
    Sonne


  • Re: Pille und Cortisonspritze


    Hallo,

    dadurch kommt es zu keiner Beeintraechtigung der Pillenwirkung.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Pille und Cortisonspritze

      Ich habe ebenfalls gestern eine Cortisonspritze bekommen. Allerdings wegen einer Schleimbeutelentzündung in der Hüfte. Kann ich mich auch da auf die Wirkung der Pille verlassen (soweit man sich darauf verlassen kann , natürlich) ?

      Kommentar


      • Re: Pille und Cortisonspritze

        Hallo,

        JA, Sie können sich auf die Wirkung der Pille verlassen

        Katzenauge

        Kommentar