• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille und Cetrizin Hexal

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille und Cetrizin Hexal

    Hallo,

    ich habe eine Frage, ich musste letzte Woche bis Freitagmorgen Amoxicilin nehmen, dadurch habe ich aber eine sehr starke Allergie bekommen. Ich musste sie dann Freitag absetzen. Am Samstag habe ich mit der neuen Pillenpackung angefangen ( Lamuna 30).
    Ich wollte fragen ob ich jetzt wieder vollen Schutz mit der Pille habe? Denn ich war ja auch gegen dieses Antibiotika ällergisch.

    Und noch eine Frage ich muss dann seit Freitag Cetrizin Hexal einnehmen gegen die Allergie die ist jetzt auch schon ganz weg, ich wollte fragen ob ich dort auch trotzdem vollen Schutz habe?

    Bitte um schnelle Antwort

    LG
    Dani


  • Re: Pille und Cetrizin Hexal


    Hallo,

    bis 7 Tage nach Ende der Amoxicillin-Anwendung sollten Sie zusaetzlich verhueten, unabhaengig vom Zykluszeitpunkt. Cetirizin beeinflusst die Pillenwirkung nicht.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Pille und Cetrizin Hexal


      Klasse, vielen Dank.
      Sie haben mir wirklich weitergeholfen.

      Kommentar