• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Heftiger krampfartiger Schmerz

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Heftiger krampfartiger Schmerz

    Hallo,
    ich war an Karfreitag mit meinem Freund einen Ausflug machen, also Auto fahren und gehen. Hatte nach dem Aussteigen plötzlich stärker werdende Schmerzen im Anus und im gesamten Unterleib. Hinsetzen machte die Sache nicht besser, also ging ich umher. Die Schmerzen wurden immer stärker. Mein Freund sagte, dass ich kreideweiß wurde. Mir liefen die Tränen vor Schmerz. Ich ging auf die Toilette, in der Hoffnung, dass das was bringen würde. Es ging aber gar nichts. Es tat nur höllisch weh. Nach ca. 1/2 Stunde wurde es besser. Es tat dann bis zum nächsten Tag nur noch beim Wasserlassen und beim Hinsetzen weh. Dann war alles vorbei.
    Was war das?
    Hatte am Tag vorher angefangen, Übungen für Beckenbodenmuskeltraining zu machen. Kann das ein Krampf dieses Muskels gewesen sein? Kann ein Krampf so schmerzhaft sein? Ich hätte es mit einem Satz so beschreiben können: Jetzt kommt Dein Kind.

    Gruß
    Kitty


  • Re: Heftiger krampfartiger Schmerz


    Hallo,

    es koennte sich um eine Muskelverkrampfung gehandelt haben. Wenn die Schmerzen erneut auftreten, sollten Sie unebdingt Ihren FA zur Abklaerung aufsuchen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar