• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

8. Tag und Pille

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • 8. Tag und Pille

    Hallöchen,

    ich frage hier im Auftrag einer freundin und zwar ist sie heut nach der einnahmenfreien Zeit im 8. tag. Das heißt sie würde heute 20uhr wieder mit éinem neuen Blister beginnen. Aufgrund das ihre blutung bereits aufgehört hat, hatte sie heut morgen bereits GV! Ist sie trotzdem geschützt vor einer schwangerschaft auch wenn sie erst 20uhr wieder mit der pille beginnt, ( das ist ihre normale Zeit). Eigentlich schon oder,weil wenn man keine einnahmefehler gemacht hat ist man auch über die 7 tage geschützt und da ist es egal um welche zeit man die pille nimmt, hauptsache man nimmt sie am 8. tag,oder?
    gruß


  • Re: 8. Tag und Pille


    Hallo,

    wenn der gewohnte Einnahmezeitpunkt nicht um mehr als 12 Std. verschoben wird, bleibt der Schutz durchgehend erhalten.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar