• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Frage zu Medikamenten

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Frage zu Medikamenten

    Hallo Herr Doktor,

    ich habe morgen eine Hysterosalpingographie.
    Nun muss ich heute und morgen folgende Medikamente nehmen ( französische Produkte ):

    Clarityne - 1 Tablette
    Polygynax - zum Einführen in die Vagina
    Spasfon Lyoc - 2 Tabletten eine Stunde vor dem Termin

    Außerdem soll ich ein Fläschen Hexabrix 320 mitbringen.

    Sagen Ihnen diese Medikamente etwas? Was sollen sie bewirken?

    Vielen Dank für Ihre Antwort!

    Viele Grüße

    Kassandra


  • Re: Frage zu Medikamenten


    Hallo,

    Clarityne ist ein Antihistaminikum, also ein Praeparat gegen Allergien, das wohl eine entsprechende Reaktion auf das Kontrastmittel verhindern soll.
    Polygynax wirkt gegen vaginale Infektionen.
    Spasfon Lyoc ist ein Spasmolytikum, also ein Schmerzmittel.
    Hexabrix 320 ist das Kontrastmittel, das fuer die Untersuchung benoetigt wird.

    Gruss,
    Doc
    P.S.: Es verbluefft mich immer wieder, dass manche Kollegen offenbar selbst die mindeste Aufklaerung der Patienten nicht zu ihrem Aufgabenbereich zaehlen.

    Kommentar


    • Re: Frage zu Medikamenten


      Hallo Dr.Scheufele,

      ich danke Ihnen sehr für Ihre Antwort, sie hat mich beruhigt und jetzt weiß ich wenigstens, was ich da alles schlucke...

      Danke!

      Grüsse

      Kassandra

      Kommentar