• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

schmerzen/strarke krämpfe

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • schmerzen/strarke krämpfe

    hallo ihr,
    hab gestern nachmittag wieda meine tage gekriegt( mal wieda voll unregelmäßig^^).und gestern abend hatte ich so heftige krämpfe dass ich mal wieda nur 2-3 std. schlafen konnte.bei jeder bewegung hätt ich los schreien können...voll schlimm!!!ne wärmflasche/körnerkissen hat auch nicht wirklich geholfen.momentan hab ich auch wieda krämpfe aba die sind nich so stark wie nachts.
    was kann man dagegen machen??? hab echt kein plan mehr!!!

    pls ssz

    LG sassi92(15J.)


  • Re: schmerzen/strarke krämpfe


    Hallo,

    man kann gegen die Beschwerden entsprechende Schmerzmittel einsetzen (Ibuprofen hilft meist recht gut).

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: schmerzen/strarke krämpfe


      aber muss ich damit nich zu nem FA???
      will da egtl nich hin...hab schiss^^ und bin ja erst 15 geworden hab meine tage seit 2 jahren

      kann man da nich iwas anderes machen???sonst muss ihc die schmerzen halt aushalten,weil FA is echt nich mein fall!!!!mit meiner mutter red ich sowieso nie üba so was,sie weiß auch nichts von meinen krämpfen

      LG sally (sassi92)

      Kommentar


      • Re: schmerzen/strarke krämpfe


        Hallo,

        leichte Schmerzmittel gegen diese Beschwerden koennen Sie auch rezeptfrei in der Apotheke erhalten.

        Gruss,
        Doc

        Kommentar