• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

ziehen...

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • ziehen...

    Hallo,ich hätte mal eine Frage an Euch und zwar
    spürt man einen Eisprung wirklich??? Eine Freundin behauptet es zumindestens,das sie ihren Eisprung spürt.
    So,jetzt zu mir,habe seit der Geburt meines Kindes (vor knapp 2Jahren) immer wieder das Gefühl,mir würde etwas rausfallen,als ob etwas schweres in meinem unterleib wäre,Was kann das sein????
    Habe auch beim Sex,wenn ich oben bin ,sehr oft schmerzen,als ob er irgendwo anstößt (:\\) hört sich blöd an ,ich weiß....
    Habe auch seit einiger zeit immer wieder ein ziehen/schmerzen in der linken unterleibshälfte,immer so in der mitte vom zyklus,WAS ist das??? schmerzt dann sogar,wenn ich laufe
    Ist zwar nicht den ganzen Tag,aber zum größten Teil...
    Bedanke mich schon mal für eure Ratschläge,DANKE


  • Re: ziehen...


    Hallo,

    manche Frauen spueren den Eisprung (sog. Mittelschmerz).
    Ihre Beschwerden lassen sich ohne Untersuchung schwer beurteilen, es waere daher ratsam, den FA zu konsultieren. Als Ursache kaeme z.B. eine Gebaermutter-/Scheidensenkung in Frage.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: ziehen...


      Ich merke meinen Eisprung nicht.
      Ist so eine Senkung gefährlich,was bedeutet das?
      Ich habe das gleiche Problem wie jaolina.

      Gruss
      Micha84

      Kommentar


      • Re: ziehen...


        Danke,
        dacht mir auch schon,das es evtl.ne Gebärmuttersenkung sei,aber als ich vor ca. einem 3/4 jahr bei meinem FA war,meinte ER das es die Blase sei (|8))denn als ER mich untersuchte,traf ER genau diesen Punkt und es tat sehr weh....
        Trau mich auch keine längeren Spaziergänge zu machen,außer ich weiß da sind Toiletten,weil ich des öfteren Urin und Stuhl machen muß..
        Sollte ich mal wechseln meinen FA oder ihn nochmals darauf aufmerksam machen??? Habe e mitte Mai einen Termin...
        LG

        Kommentar



        • Re: ziehen...


          Hallo,

          auch die Blase kann bei einer Senkung Beschwerden machen. Sicher waere es kein Fehler, eine zweite Meinung zu den Beschwerden einzuholen.

          @micha84
          eine Senkung ist das Tiefertreten verschiedener Organe wie Gebaermutter, Scheide, Blase, meist durch eine Bindegewebsschwaeche ausgeloest. Gefaehrlich ist das nicht, aber oft nur operativ zu beheben.

          Gruss,
          Doc

          Kommentar


          • Geburt schuld?


            @ Doc Scheufele,

            man sagte mir das bei der Geburt meiner Tochter meine Gebärmutter irgendwie hinter die Blase gefallen ist und dadurch auch auf den Rücken.
            Kann das das Problem sein?

            Kommentar


            • Re: Geburt schuld?


              Hallo,

              eine Geburt kann die Entstehung einer solchen Senkung foerdern. Zum Teil laesst sich durch Beckenbodengymnastik eine Verbesserung des Befundes erzielen.

              Gruss,
              Doc

              Kommentar