• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Doppelte Pilleneinnahme

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Doppelte Pilleneinnahme

    Ich hatte letzte Woche schon mal geschrieben, wie es ist, mit Stuhl und so, 5 Stunden nach Pilleneinnahme. Nun, da ich recht verunsichert war, hab ich dann doch noch eine zweite Pille nachgenommen. Das war in der zweiten Einnahmewoche. Gestern war ich dann Super-doof, und hab meine Pille ganz normal zur gewohnten Zeit genommen. Dann war ich nicht zu Hause, und als ich wieder nach Hause gekommen bin, hab ich Idiot vor lauter Schreck, ich hab sie nicht genommen, noch mal eine genommen. Ich könnte mich Ohrfeigen. Jetzt hab ich gestern ohne Grund so zu Sagen zwei genommen. Wie sieht es denn mit dme Schutz aus. Ich bin in der dritten Einnahmewoche, und nimm am Freitag die letzte aus diesem Bliester (Will eine aus dem Ersatzstreifen gehen, damit ich immer am selber Tag in Pause gehe) Hab ich jetzt eine zu Hohe dosis in mir, so dass der Schutz nicht mehr vorhanden ist??? Bin ich nicht mehr geschützt??? Sie sieht es mit dem Schutz in de Pillenpause aus.
    Danke

  • Re: Doppelte Pilleneinnahme


    Hallo,

    durch die Doppeleinnahme entsteht keinerlei Beeintraechtigung des Schutzes.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Doppelte Pilleneinnahme


      Auch nicht, da das einmal in der 2 Einnahmewoche , und einmal in der dritten Einnahmewoche war??? zu Hoch dosiert ist das jetzt nicht, so das der Schutz flöten gehen würde oder??? Ich bin weiterhin und ruchgehend geschützt???

      Kommentar


      • Re: Doppelte Pilleneinnahme


        Hallo,

        keine Sorge, auch bei zwei Doppeleinnahmen bleibt der Schutz erhalten.

        Gruss,
        Doc

        Kommentar



        • Re: Doppelte Pilleneinnahme

          Hallo, ich hätte hierzu auch eine Frage. Ich hab im letzen Zyklus auch ca. 2 mal die Pille doppelt genommen. Heute ist der erste Einnnahmetag des neuen Blisters. Jetzt musste ich gleich die erste Pille doppelt nehmen (habe zurzeit öfter Verdauungsprobleme und geh dann lieber auf Nummer sicher). Bin ich trotz dieser häufigen Einnahme, vor allem am ersten Tag der neuen Packung, geschützt?

          Kommentar


          • Re: Doppelte Pilleneinnahme

            Auch hier ist nach wie vor von vorhandenem Schutz auszugehen.

            Gruss,
            Doc

            Kommentar