• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Brauche dringend Hilfe

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Brauche dringend Hilfe

    Hallo

    Warum bekomme ich meine Mens nicht? War letzten Montag bei meiner FÄ zur Nachuntersuchung wegen der BS am 18.12. ( 3 Zysten und Endometriose wurden entfernt )sie meinte das die Schleimhaut gut aufgebaut ist und das ich auf der re Seite eine Gelbkörperzyste hätte die in den nächsten Tagen mit der Mens abgeht.
    Hätte dann spätestens am Do meine Pest bekommen sollen aber bis heute nichts! Hab ständig Kopfschmerzen, mir ist oft schlecht und meine Brust tut weh, ich fühle mich als wenn die Mens gleich kommt schon eine Woche.
    Kann das vielleicht von der BS kommen? das sich alles ein wenig verschiebt aber ich hatte ja meinen ES schon vor 19 Tagen da müßte doch die Mens kommen oder ein Test positiv sein...
    Ich bin so verwirrt

    Ich hoffe es kann mir einer helfen...

    Liebe Grüße Diana


  • Re: Brauche dringend Hilfe


    ich hatte auch schon solche beschweren auch wegen den zysten ahtte aber im gegensatz zu dir nur eine hohe hormontherapie.
    ich war 3 monate ohne mens.
    und erst danch kam sie wieder ich hatte so stechende kopfschmerzen und mein bauch fühlte sich an als ob er kurz vorm platzen wäre.
    ich hab ehrlich gedacht das es bald rum wäre aber die bauchschmerzen blieben und ich hatte 2 wochen warten müssen bis sich die Mens einstellte und kam.
    vll hab ich dir helfen können.

    gruss

    isa

    Kommentar


    • Re: Brauche dringend Hilfe


      Hallo,

      aufgrund des Eingriffs kann sich der Blutungsbeginn verzoegern. Von daher sollten Sie zunaechst den weiteren Verlauf abwarten, zumal Sie sich erst am 28.ZT befinden.

      Gruss,
      Doc

      Kommentar


      • Re: Brauche dringend Hilfe


        Das liegt einfach daran, dass die Kurve falsch ausgewertet ist! Wenn der Eisprung tatsächlich um den 9.ZT herum gewesen sein soll, dann fresse ich einen Besen, aber ehrlich! Leider fehlt eine zusätzliche Schleimbeobachtung, die hätte dir sofort klar gemacht, dass der Eisprung erst um den 21.ZT stattgefunden hat! Du bist gerade mal am siebten Hochlagentag, d.h. dass du seit genau einer Woche "Mens-Symptome" verspürst liegt einfach daran, dass der Eisprung vor ziemlich genau einer Woche war.

        Leider ist das Programm zu "doof" das zu merken, weil es stur die Temperatur auswertet, ohne zu beachten, dass 36,1° vielleicht doch etwas kalt für eine Hochlage ist Und außerdem ist es sehr, sehr, sehr unwahrscheinlich, dass das Niveau die gesamte Zeit nach dem Eisprung "nur" um 0,2 über der Coverlinie bleiben soll...

        Wie war denn das Tieflagen-/Hochlagen-Niveau in deinen letzten Zyklen?

        Kommentar



        • Re: Brauche dringend Hilfe


          Hallo...

          in meinen letzten Zyklen war die Temp nach ES immer so bei 36,4 -36,6. Aber ich muß ja meinen ES eher gehabt haben weil ja meine FÄ am 22.1. eine Gelbkörperzyste gesehen hat und die bildet sich ja nach einem ES !

          Kommentar