• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille, wie präzise...?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille, wie präzise...?

    Welche Schwankungen der Einnahme-Uhrzeit sind "erlaubt", sind +- 1 Stunde noch okay? (Yasmin)

    Vielen Dank,
    Selena


  • Re: Pille, wie präzise...?


    Hallo,

    das ist auf jeden Fall in Ordnung.
    Ansonsten dürfte bei der Yasmin auch die 12-Std.-Regel gelten .... Aber man sollte schon immer so gut wie möglich im "Zeitplan" liegen.

    LG amza

    Kommentar


    • Re: Pille, wie präzise...?


      Hallo,

      das kann ich bestaetigen. Auch bei Yasmin gilt das 12-Std.-Fenster, dennoch sollte man sich weitgehend an gleiche Einnahmezeiten halten.

      Gruss,
      Doc

      Kommentar


      • Re: Pille, wie präzise...?


        uich galueb auch das im Beipackzettel zur information aufgeführt wird was für abweichungen vorkommen dürfen.
        1 stunde geht gerade noch,aber eigentlich sollte eine 1/2 stunde das höchstlimit sein für mich zumindest.
        wenn die pille später nämlich noch eingenommen wird dann ist nicht unbedingt der schutz noch gewährleistet zumindest laut meiner FA
        gruß
        isa

        Kommentar