• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

1. Anwendung NuvaRing

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • 1. Anwendung NuvaRing

    Hallo zusammen,

    ich habe bis Sonntag (14.01.) die Pille Belara genommen und heute am ersten Tag meiner Periode (wie von meiner Ärztin angeraten) den ersten NuvaRing eingesetzt.

    Auf der Internetseite von NuvaRing kann man sich einen persönlichen Kalender einrichten, in dem nun steht, dass ich am 31.01. und am 01.02. einen zusätzlichen Verhütungsschutz brauche. Wenn ich im Kalender weiterblätter, muss ich grundsätzlich zwei Wochen nach Einsetzen des Rings zusätzlich verhüten.

    Nun meine Frage: Bin ich erst nach 7 Tagen geschützt (trotz vorheriger Pilleneinnahme) und ist es tatsächlich so, dass ich an den oben besagten Tagen eine zusätzliche Verhütungsmethode anwenden muss?

    Vielen Dank für die Beantwortung im Voraus!

    Einen schönen Abend wünscht Mizzy


  • Re: 1. Anwendung NuvaRing


    Hallo,

    ich habe mich mit diesem Kalender noch nicht auseinandergesetzt, aber wenn Sie wie beschrieben von der Pille zum Ring gewechselt haben und sich an die Einlagezeiten halten, ist der Schutz von Beginn an und durchgehend vorhanden.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: 1. Anwendung NuvaRing


      Vielen Dank!

      Diese Kalender-Geschichte im Internet hat mich wirklich stutzig gemacht - denn so kompliziert hatte ich es mir nicht vorgestellt!

      Kommentar