• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille nach einem Monat wieder absetzen?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille nach einem Monat wieder absetzen?

    Hallo liebe Doktoren,

    im Jahr 2005 setzte ich die Pille ab, um schwanger zu werden. Leider blieb meine Regel aus, und ich habe bis heute eine Odyssee an Arztbesuchen hinter mir...jeder hat etwas anderes gesagt und mit verschiedensten Medikamenten "experimentiert". Leider alles ohne Erfolg, die Regel stellte sich nicht ein.
    Nun bin ich umgezogen, habe eine neue Ärztin, die mir nun noch einmal die Pille verschrieben hat, um einen Zyklus herzustellen und danach zu entscheiden, wie wir weiter vorgehen.
    Den ersten Blister habe ich nun genommen und gestern auch meine Regel bekommen. Und nun bin ich unsicher, da ich nicht mehr sicher bin, ob ich die Pille ein oder zwei Monate nehmen sollte. Die Ärztin ist erst ab nächsten Montag wieder zu erreichen, und ab Samstag müsste ich die erste Pille der neuen Packung nehmen.
    Wie ist Ihre Meinung? Kann ich jetzt nach einer Packung schon wieder aufhören (das wäre mir am liebsten, ich möchte eigentlich GAR NICHTS mehr nehmen). Oder ist ein Erfolg eher zu erwarten, wenn ich die Pille nun etwas länger nehme?

    Bitte entschuldigen Sie den langen Text, aber ich wusste nicht, wie ich es kürzer beschreiben soll...

    Vielen Dank für eine Einschätzung!

    Kassandra


  • Re: Pille nach einem Monat wieder absetzen?


    Hallo Kassandra,

    eine so kurzfristige Anwendung der Pille kann zwar den Hormonhaushalt etwas durcheinanderbringen, andererseits macht eine laengere Anwendung kaum Sinn. Ich wuerde daher eher zu der in solchen Faellen ueblichen Abklaerung raten. Dabei wird durch Gabe verschiedener Hormonpraeparate festgestellt, an welchem Punkt des hormonellen Zyklus das Problem liegt. So koennen dann evtl. fehlende Hormone gezielt ergaenzt werden.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Pille nach einem Monat wieder absetzen?


      Hallo Dr.Scheufele,

      vielen Dank für Ihre schnelle Antwort!

      Dann raten Sie mir also, die Pille nun sofort wieder abzusetzen?
      Halten Sie es für möglich, dass sich der Zyklus nun vielleicht doch von alleine einpendelt, wenn man dem Körper etwas Zeit gibt? Wie gesagt, ich würde am liebsten keinerlei Hormone mehr nehmen, weil so viel bereits versucht wurde ( Östrogene, Progesteron ).
      Halten Sie es für sinnvoll, nun sofort mit Mönchspfeffer zu beginnen, da dies ja pflanzlich ist?

      Nochmals danke!

      Kassandra

      Kommentar


      • Re: Pille nach einem Monat wieder absetzen?


        Hallo Kassandra,

        ob sich der Zyklus nach dem Absetzen von selbst einspielt, ist nicht vorherzusagen, kann also nur ausprobiert werden. Der Behandlungsversuch mit Moenchspfeffer ist aber sicher kein Fehler.

        Gruss,
        Doc

        Kommentar