• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille Imipramin

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille Imipramin

    Ich nehme zur Verhütung die Miranova. Zusätzlich hat mir mein Arzt heute das Medikament Imipramin verschrieben. In der Packungsbeilage steht, das die Pille die Wirkung von Imipramin abschwächen kann. Es steht allerdings nicht drinnen, das das Medikament irgend welche negativen Einflüsse auf die Pille hat. Wie sieht es nun aus. Kann ich mich weiterhin auf den sicheren Schutz der Pille verlassen??? Danke für die Antwort.


  • Re: Pille Imipramin


    Hallo,

    eine Beeintraechtigung der Pillenwirkung ist dabei nicht zu befuerchten.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Nachtrag


      Hallo,

      habe inzwischen unter anderen Quellen den Hinweis gefunden, dass eine Wechselwirkung doch nicht sicher auszuschliessen ist. Von daher waere zur zusaetzlichen Verhuetung waehrend der Einnahme und bis 7 Tage danach zu raten.

      Gruss,
      Doc

      Kommentar


      • Re: Nachtrag


        Deshalb hab ich nachgefragt. Aber überall steht nur, dass die Wirkung von Imipramin durch die Pille abgeschwächt oder verstärkt werden kann, nicht allerdings andersrum. Wie ist es nun!!!

        Kommentar



        • Re: Nachtrag


          Hallo,

          wie gesagt wird auch eine Einschraenkung der Pillenwirkung nicht ausgeschlossen, daher ist die zusaetzliche Verhuetung ratsam.

          Gruss,
          Doc

          Kommentar