• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Spirale Mirena

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Spirale Mirena

    Hallo Expertenteam,

    nachdem Sie mir in diesem Forum auch schon ebenso schnell wie verständlich weitergeholfen haben, leite ich heute eine Frage einer Kollegin an Sie weiter.

    *****

    Ich trage seit 8 Mon. meine 2. Mirena-Spirale, während der letzten 1,5 J. unter dem IUS ohne Zwischenblutungen.
    Am 11.01.07 war ich das letzte Mal zur Kontrolle, lt. Ultraschall war alles i. O., es war ein Follikel von 2,1 cm zu sehen.
    Am 13. und 14.01. hatte ich nun eine Schmierblutung, die letzte reguläre Blutung war am 07./08.01.
    Muss ich mir verhütungstechnisch nun Sorgen machen (z. B., dass die Spirale in der kurzen Zeit seit dem FA-Besuch verrutscht sein könnte)?

    Im Vorfeld vielen Dank für Ihre Einschätzung.

    Grüße,
    Tamara


  • Re: Spirale Mirena


    Hallo,

    gerade bei Mirena kann es zu sehr unregelmaessigen Blutungsverlaeufen kommen, in dem Fall evtl. ausgeloest durch den Eisprung. Eine Einschraenkung der Wirkung ist dadurch nicht zu befuerchten.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar