• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

HPV positiv

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • HPV positiv

    Liebes Doktorteam,

    vor 4 Monaten hat meine Frauenärtzin bei einer Routineuntersuchung festgestellt, dass ich HPV habe. Daraufhin hat sie mir gesagt, dass ich nun alle drei Monate zur Untersuchung zurück kommen soll. Ich habe nun das Ergebnis der letzten Untersuchung vor 2 Wochen bekommen, und es wird gesagt: "Ihr Abstrich ist soweit unauffällig, es fanden sich nur einige Metaplasien". Was heisst das nun? Muss ich mir da schon Sorgen machen? Wie gut stehen eigentlich die Chancen, dass dieser HPV Virus wieder weggeht?

    Viele Grüße,
    Lotte


  • Re: HPV positiv


    Hallo,

    unter Metaplasie versteht man eine harmlose Zellumwandlung, die sich auch wieder zurueckbilden kann, also kein Grund zur Sorge.
    Ein HPV-Befall kann sich spontan zurueckbilden, bleibt aber in den meisten Faellen bestehen. Wichtig sind dabei die regelmaessigen Vorsorgeuntersuchungen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar