• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Essstörung

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Essstörung

    Guten Abend,

    ich bin erst in der 8 SSW.

    Seit 2 Jahren bin ich aber aber auch essgestört. Ich stopfe immer ganz viel und dann esse ich wieder zwei Tage nicht. Untergewicht habe ich aber nicht. Das hatte ich mal.
    Kann das meinem Baby schaden? Ich kann das Verhalten nur schwer ändern.

    Danke
    Una


  • RE: Essstörung


    Hallo,

    allgemein ist natuerlich eine ausgewogene Ernaehrung sinnvoll, aber wenn Sie an dieses Essverhalten gewohnt sind und damit zurechtkommen, wird es auch der Schwangerschaft keinen Schaden zufuegen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • RE: Essstörung


      ich selbst bin auch essgestört (magersüchtig) und hab ein kind bekommen.für mich war die schwangerschaft die letzte rettung.
      sicher ist deine art der essstörung nicht lebensbedrohlich aber...sieh doch die schwangerschaft als chance,aus dem kreislauf rauszukommen.
      ich hab mich bewußt gesund ernährt, denn ich wollte mein mädchen gesund zur welt bringen.
      du solltest an später denken... bist mit deinem essverhalten doch vorbild.

      ich hab bewußt geschrieben, dass ich essgestört bin, denn es schlummert in mir und mit 5 kg restgewicht nach der schwangerschaft um so mehr.

      lg
      sandra

      Kommentar