• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Verunsicherung

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Verunsicherung

    Hallo !

    Vor ein paar Tagen war ich bei einer gynäkolischen Untersuchung. Dabei wurde bei meinem Muttermund ein Abstrich genommen. Der Arzt benutzte dabei ein Spekulum, dass er aber vor meinen Augen nur extrem kurz unter Leitungswasser abgespült hat. Seither bin ich sehr verunsichert, ob das nicht sehr unhygienisch war und ich dadurch Pilze oder vielleicht sogar Geschlechtskrankheiten bekommen kann ???

    LG Anita


  • RE: Verunsicherung


    Hallo,

    sicher ist das Instrument vorher sterilisiert worden. Manche Kollegen halten es vor der Untrsuchung kurz unter warmes Wasser, um der Patientin das unangenehme, kalte Metall zu ersparen. Eine Verunreinigung entsteht dadurch nicht, Sie brauchen sich also keine Sorgen zu machen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar