• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Follikelzyste

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Follikelzyste

    Hallo Dr. Scheufele,
    ich bekommen z.zt. ein Zyklusmonotoring wg. Zyklusstoerungen.
    (3xBlutabnahme und Vaginal US)
    Beim 2ten US sagte der Doc dass ich mehrere kleine Follikelzysten hätte.
    Ich habe im Internet gelesen, dass die sich nur bilden wenn man keinen Eisprung hat! Ist das richtig so? Können die der Grund für eine evtl. Hormonstoerung sein??
    Der Doc meinte noch dass der eine Eierstock kleiner ist als der andere?? Schlimm??
    Und dass die Gebährmutterschleim haut 1 cm dick wäre? Ist das normal für den
    4ten Zyklustag?? Sorry für die vielen Fragen! Aber ich würde gerne wissen was los ist weil ich gerne schwanger werden würde! Vielen Dank.


  • RE: Follikelzyste


    Hallo,

    wenn sich mehrere, kleine Zysten bilden heisst das nicht unbedingt, dass kein Eisprung erfolgt. Dies waere evtl. durch eine Temperaturkurve zu kontrollieren. Geringe Groessenunterschiede zwischen den Eierstoecken sind voellig normal.
    Eine Schleimhautdicke von 1 cm waere allerdings fuer den Zyklusbeginn ungewoehnlich hoch.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar