• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Mini Blutung in der SS

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Mini Blutung in der SS

    Hallo Doc,

    letzten Montag und gestern hatte ich eine Mini Schmierblutung am Papier.
    Das war mein normaler SS- Schleim mit ein paar dünnen Fäden Blut.

    Letzten Montag bin ich direkt zum FA gerannt, denn ich war erst 24SSW und bekam Angst.
    Er hat mich vaginal untersucht (Ph-Wert - Mumu), konnte einen kleinen Blutfleck sehen und meinte es wäre vom Geschlechtsverkehr, was auch hinkommen könnte.
    Normale Vorsorge und Ultraschall am Freitag 17.2 war O.B.
    Gestern hatte ich schon wieder beim abwischen die selbe Schmierblutung. Aber ich muß dazu sagen, dass ich sehr harten Stuhl hatte der schmerzte, aber keinen GV die komplette Woche.

    Eben war ich auf Toilette und hatte nach 3 mal abwischen schon wieder Mini Tröpfchen Blut am Papier. Es sah aber ganz frisch aus. Ich hatte nie Schmerzen dabei u. dieses Blut kam nur einmal bei dem Toilettengang, dann Tagelang nix.

    Kann es sein das mein MuMu so gut durchblutet ist,(Z.n. Spontangeburt 03, MA 05) das eine Reibung (Papier) und starkes drücken beim Stuhl diese Mini Blutung verursacht? Vielleicht ein verletztes Gefäßchen?

    Schlimmere Sachen hätten ja sicherlich beim Ultraschall am Freitag auffallen müssen, oder? Ich träume schon von Plazentaablösungen und solchen unschönen Dingen

    Danke im Voraus

    Natalie










  • RE: Mini Blutung in der SS


    Hallo Natalie,

    wenn der Untersuchungsbefund unauffaellig war und keine Schmerzen auftreten, sehe ich keinen Grund zur Sorge. Wie Sie vermuten, ist es wahrscheinlich, dass das Blut vom Muttermund selbst stammt und das stellt bezueglich der Schwangerschaft kein Problem dar.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar