• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

zwischenblutung

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • zwischenblutung

    Zuerst einmal vielen Dank, dass es die Möglichkeit gibt hier Fragen zu stellen. Ich habe folgendes Problem:

    ich bin nach einer sechs-monatigen Reise nach Mittelamerika wieder zurück in der Schweiz. Durch Klimaumstellung, Zeitverschiebung, Stress, andere Ernährung etc. hat sich dadurch meine Periode um etwa 1 Woche verzögert. Ich denke, das ist normal, oder? Eine Woche später habe ich aber nochmals eine Schmierblutung gehabt. Kann man diese Zwischenblutung auch mit der Umstellung erklären? Zudem habe ich seit kurzem leichte Unterleibsschmerzen (wie wenn man die Tage hat), stärkeren weissen Ausfluss und ein unangenehmes Gefühl in der Scheide, das man am besten als leichtes Jucken oder Trockenheitsgefühl bezeichnen kann. Besteht hier ein Zusammenhang mit der Zwischenblutung? Ich denke, es spielen einfach meine Hormone verrückt... Sollte ich trotzdem zum FA, oder einfach mal abwarten?

    Freundliche Grüsse,
    eine mittelmässig-Verzweifelte...


  • RE: zwischenblutung


    p.s.: ich bin 24 Jahre alt, falls sie das wissen sollten und hab meine Tage sonst rel. regelmässig

    Kommentar


    • RE: zwischenblutung


      Hallo,

      Regelverschiebung und Zwischenblutung koennen zwar durchaus umstellungsbedingt sein, Ihrer Schilderung nach kann es sich aber um eine Scheideninfektion handeln. Daher sollten Sie den FA zur Abklaerung aufsuchen.

      Gruss,
      Doc

      Kommentar