• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Rückenprobleme

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Rückenprobleme

    Hallo,ich bin in der 12. Woche schwanger,
    und habe mir irgendwie über nacht einen Brustwirbel ausgerenkt oder eingeklemmt, und habe starke Schmerzen. Ich war heute morgen in einer Notfallpraxis wo man mir nicht wirklich helfen konnte, weil kein Chirogpraktiker im Dienst war. Jetzt soll ich mich mit Wärme und Ruhe bis Montag vertrösten. Ich könnte Paracetamol ohne Bedenken einnehmen sagte man mir. Nun steht auf dem Beipackzettel man sollte das Medikament in der Schwangerschaft nur nach strengster Indikation einehmen. Darf ich Paracetamol 500 jetzt einehmen, oder lieber nicht??
    Danke für die schnelle Antwort


  • RE: Rückenprobleme


    man sollte nicht mehr als 3g am tag nehmen, also entweder dreimal 2 tabletten oder sechsmal 1 tablette 500mg. die dosis solltest du nicht überschreiten. wenn du dich daran hältst, passiert nichts.

    Kommentar


    • RE: Rückenprobleme


      Hallo,

      wenn die uebliche Dosierung nicht ueberschritten wird, habe ich auch keine Bedenken.

      Gruss,
      Doc

      Kommentar