• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

wie hoch ist die.....

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • wie hoch ist die.....

    hallo,
    mich würde intressieren wie hoch ca die wahrscheinlichkeit ist Schwanger zu werden , wenn man die fruchtbaren Tage hat. Wir versuchen seit 2 Jahren ein Kind zu bekommen nun hab ich ausgerechnet, wann die fruchtbaren Tage ca sind. Wir haben uns nie Gedanken gemacht wie und wann wir miteinander schlafen und haben auch nicht viel Sex. Nun denke ich ,das ich es vielleicht doch versuche mit der Plannung in den fruchtbaren Tagen mit meinem freund zu schlafen. Meinen Sie das bringt was, unserem Wunsch schneller zu erfüllen ? Es ist doch richtig das ca am 14.Tag nach beginn der Regel die fruchtbaren Tage beginnen ,oder ?
    mit freundlichen Grüssen


  • RE: wie hoch ist die.....


    Es ist doch richtig das ca am 14.Tag nach beginn der Regel die fruchtbaren Tage beginnen ,oder ?
    ________________________
    Das ist nicht unbedingt richtig und trifft nur zu, wenn Sie einen Zyklus von ca. 28 Tagen haben. Der Eisprung findet ca. 14 Tage vor dem Beginn der Regel statt. Haben Sie einen längeren oder einen kürzeren Zyklus. verschiebt sich dieser.

    Zwei Jahre ist allerdings schon eine recht lange Zeit. Normalerweise empfiehlt man nach ca einem Jahr sich doch mal beraten und untersuchen zu lassen (Mann und Frau). Die Wahrscheinlichkeit, dass eine Frau bei ungeschützem Verkehr schweanger wird kann man am besten mit diesem Zahlen ausdrücken: 80% werden bei ungeschütztem GV innerhalb eines Jahres schwanger. Allerdings kann es - so wie Sie das schildern - auch daran liegen, dass Sie sich nie darum gekümmert haben, ob der Zeitpunkt günstig ist. Und wenn man dann auch nicht so oft GV hat, dann kann es schon sein, dass es lange nicht klappt.

    Man kann auch jeden Morgen vor dem Aufstehen die Basaltemperatur messen und so ein besseres Gefühl dafür bekommen, wann der Eisprung stattfindet - das ist bei regelmäßigen Zyklen ganz hilfreich.
    Infos hier:
    https://www.onmeda.de/sexualitaet_un...urmessung.html

    Außerdem sollte man wissen, dass das Ei nur relativ kurz befruchtungsfähig ist, nämlich 12-18 (-24) Stunden. Das kann man dann schon mal leicht verpassen. Zum Glück hat die Natur es so eingerichtet, dass sich die Wahrscheinlichkeit, schwanger zu werden, dann doch erhöht: Spermien können im Körper der Frau 2-4 Tage (im Ausnahmefall auch mal bis zu 7 Tagen) überleben. Daher ist es sinnvoll, auch schon vor dem vermeintlichen Eisprung Gv zu haben, wenn man schwanger werden möchte.

    Schönen Abend noch - und viel Glück.
    Degi

    Kommentar


    • RE: wie hoch ist die.....


      Hallo,

      schliesse mich Degi´s Ausfuehrungen an. Natuerlich ist es bei Kinderwunsch sinnvoll, sich an den fruchtbaren Tagen zu orientieren.

      Gruss,
      Doc

      Kommentar