• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

erhöhter fundusstand

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • erhöhter fundusstand

    hallo,

    ich bin der 17.woche (lt. rechnung) und mein fundusstand ist bei 16cm auf was kann das hindeuten, denn ich habe erst in einem monat eine feindiagnotik. bei den ersten drei us waren keine weiteren auffälligkeiten bei meinem kind, nur, dass ich eine woche hinterher bin. aber da ich erst drei monate zuvor die pille abgesetzt hatte, fällt das wohl nicht ins gewicht. meine gewichtszunahme von 53kg auf 55kg bei 170cm, ehr schlank.

    im netz hab ich gesehen, dass in der 16. woche der fundusstand bei 6cm ist, daher meine beunruhigung.

    vielen dank für ihre hilfe!


  • RE: erhöhter fundusstand


    Hallo,

    solange ein normales, kontinuierliches Wachstum des Kindes besteht, sollten Sie sich keine Sorgen machen.
    Der Fundusstand allein hat keine solche Bedeutung, vielleicht handelt es sich auch um einen Messfehler.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • RE: erhöhter fundusstand


      vielen dank für die super schnelle antwort, also der letzte us war in der 11. woche, reicht das um rückschlüsse zuzulassen, dass es meinem kind heute und dann bis zur feindiagnotik in vier wochen gut geht? ist der abstand nicht ein wenig groß, wenn man bedenkt, dass es ja nur 40 wochen schwangerschaft gibt und der abstand immerhin 10 wochen beträgt?

      vielen dank nochmal, auch das sie dieses forum hier betreiben! auch ein danke an alle anderen kollegen!

      Kommentar


      • RE: erhöhter fundusstand


        Hallo,

        wenn Sie keinerlei Beschwerden haben denke ich, dass man diese Zeit abwarten kann.

        Gruss,
        Doc

        Kommentar



        • RE: erhöhter fundusstand


          Vielen Dank!

          Dann bin ich beruhigt und warte ab

          Kommentar