• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Unverträglichkeit Desmin 20?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Unverträglichkeit Desmin 20?

    Hallo,

    ich bin fast 21,5 Jahre und nehm seit ich 16,5 Jahre bin die Pille Desmin 20.
    Seit einiger Zeit leide ich jedoch häufiger unter Durchfall und Bauchschmerzen.
    Es wurden schon viele Untersuchungen (Magen- und Darmspiegelung mit Gewebeprobeentnahme, Blut, mehrmals Stuhl, Laktose Fructose und Glocose Test ) gemacht doch leider alle ohne Befund.
    Nun hab ich in den lezten 2 Monaten mal genau darauf geachtet wann ich diese Durchfall bzw. often Stuhlgang mit Bauchschmerzen hab.
    Ich bin zu folgendem Ergebnis gekommen.

    am 7. Jan letzte Pille genommen am 8. Jan Durchfall. am 9. und 10 nichts zwischen 11. und 14. meine Periode am 15 wieder die erste Pille und dann am 17 Durchfall.

    Am 3.Feb. Durchfall am 4 letzte Pille am 5-6. Feb. nichts zwischen 8 und 11. Periode am 12 erste Pille und heute 13. wieder Durchfall.

    Habe jetzt seit 1.1 aufgeschrieben wann ich Durchfall hatte und wann nicht falls noch weitere Daten gewünscht bitte Bescheid sagen.
    Kann es sein dass dieser Durchfall von der Pille kommt??
    Denn es ist ja auffallend dass ich in dieser Zeit keine Beschwerden haben.

    HOffe auf Antwort und Hilfe.
    Gruß


  • RE: Unverträglichkeit Desmin 20?


    Hallo,

    auch wenn Durchfall nicht als typische Nebenwirkung der Pille gilt, wuerde ich einen Zusammenhang mit dem hormonellen Zyklus in dem Fall nicht ausschliessen. Eine Moeglichkeit waere, die Pille mal drei Monate im Langzeitzyklus ohne Pause einzunehmen und den Verlauf dabei zu beobachten.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • RE: Unverträglichkeit Desmin 20?


      Hallo,

      meinen Sie es könnte auch hilfreich sein die Pille einfach mal Abzusetzen?
      Wie meinen Sie dass mit der Langzeiteinnahme soll ich dann einfach 3 Packungen ohne Pause zu machen einnehmen?

      Gruß

      Kommentar


      • RE: Unverträglichkeit Desmin 20?


        Hallo,

        ja, mit Langzeiteinnahme ist die durchgehende Einnahme ohne Pause gemeint. Die Pille fuer eine Zeit abzusetzen waere auch eine Moeglichkeit.

        Gruss,
        Doc

        Kommentar



        • RE: Unverträglichkeit Desmin 20?


          Hallo liebe Yvonn,

          also ich habe bereits bei 2 Pillen bzw. bei einer Pille (Microgynom) und bei dem Verhütungspflaster als Nebenwirkung Durchfall bekomme. Mein Frauenarzt hat die Pille als Ursache zwar ausgeschlossen, aber meine Hausärztin hat sich schlau gemacht, und mir geraten beim zweiten Mal das Pflaster abzusetzen und zu schauen was passiert.

          Und tatsächlich nach wenigen Tagen war der Durchfall weg. Allerdings hatte ich diese Nebenwirkung bereits nach 3 Monaten Einnahme, aber der Körper ändert sich ja mit der Zeit, insofern kann es wirklich sein, dass Du die Hormone plötzlich nicht mehr verträgst!

          Grüsse Line

          Kommentar