• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

meeresfrüchte in sS erlaubt?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • meeresfrüchte in sS erlaubt?

    hallo,

    ich weiss ja, dass man rohes fleisch und ungewaschenes obst und gemüse wegen toxoplasmose und rohmilchkäse wegen listeriose meiden soll. aber warum darf man denn keinen rohen fisch essen oder austern? auch habe ich mal auf einer liste gesehen, dass man keine crevetten (garnelen) essen sollte, aber die sind doch gekocht? und wieso darf man keinen räucherlachs essen? wie schaut es mit gekochten muscheln aus?

    lg maren


  • RE: meeresfrüchte in sS erlaubt?


    Hallo,

    in der folgenden Liste finden Sie eine Aufstellung der Nahrungsmitteln, die aufgrund der Uebertragungsgefahr von Toxoplasmen, Listerien und anderen Erregern gemieden werden sollten:

    http://mutterundkind.aid.de/base/pdf/lebensmittel.pdf

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • RE: meeresfrüchte in sS erlaubt?


      hallo,

      genau die liste hab ich auch. aber warum soll man denn rohen fisch meiden? doch nicht wegen toxoplose, oder? wie sollte die denn in fisch kommen? oder austern und ger. lachs? und wenn muscheln oder shrimps gekocht sind, dann darf man die doch essen, oder nicht?

      lg maren

      Kommentar


      • RE: meeresfrüchte in sS erlaubt?


        Toxoplasmose nicht, aber Listerien sind in Lachs und Raeucherfisch nachgewiesen worden. Durch Kochen werden die Erreger in der Regel abgetoetet.

        Gruss,
        Doc

        Kommentar