• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

zyste - bauchspiegelung

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • zyste - bauchspiegelung

    hallo!
    frage: bin seit ca. 1 jahr wegen einer eierstockzyste (funktionszyste ca. 4cm) in behandlung. wenn die hormontherapie (mit duphaston) diesmal auch nicht erfolgreich ist werde ich operiert. habe immer wieder schmerzen und hatte eventuell auch schon mal ne stieldrehung mit selbständiger rückdrehung. habe den kontrolltermin beim FA ende feber. muß man die bauchspiegelung zu einem bestimmten zeitpunkt im zyklus machen? kann man die eventuell auch während der regel machen? hab im frühling und sommer einige kurzurlaube geplant und schon gebucht und jeweils nur ca.1 monat zeit dazwischen. hab deshalb bedenken ob sich das alles überhaupt ausgeht. momentan ist die regel schon 1 woche überfällig - trotz duphaston - das sollte den zyklus eigentlich doch regelmäßiger machen! oder?

    vielen dank für die hilfe
    mike


  • RE: zyste - bauchspiegelung


    Hallo,

    wenn die Zyste seit einem Jahr besteht und Beschwerden macht, verstehe ich nicht, dass mit einer Bauchspiegelung so lange abgewartet wurde.
    Wenn diese nun kurzfristig durchgefuehrt wird, duerfte der Urlaub im Fruehling nicht gefaehrdet sein. Wahrend der Menstruation sollte man den Eingriff nicht gerade durchfuehren. Solange Sie das Duphaston nicht absetzen, wird die Blutung dadurch verhindert.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar