• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Hormonelle Umstellung nach Ss

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Hormonelle Umstellung nach Ss

    Ich wurde vor kanpp vier Monaten von meinem Sohn entbunden. Mich würde nun interessieren, wie lange es im Schnitt dauert, bis sich der gesamte Hormonhaushalt wieder auf den Zustand davor umgestellt hat, wenn man nicht stillt. Bei mir ist es nämlich so, dass ich abstillen musste, da ich aufgrund einer Mammareduktion nicht stillen konnte. Ich bekam auch wenige Wochen danach meine erste Regel, danach für meine Verhältnisse (Zyklus zw. 29 und 32d) relativ bald (25d)wieder. Verhüte nun mit dem Nuvaring und machte eine eigenartige Beobachtung: Ich kann nach wie vor aus beiden Brustwarzen 1-2 Tropfen Milch ausdrücken. Wie kann das möglich sein, da ich doch mittels Dostex abgestillt habe, und der Nuvaring doch auch Hormone liefert, die den Körper beeinflussen? Ist eine weitere fachärztliche Abklärung nötig?


  • RE: Hormonelle Umstellung nach Ss


    Hallo,

    die hormonelle Umstellung sollte im Allgemeinen nach dieser Zeit abgeschlossen sein.
    Es waere ratsam, eine Blutuntersuchung durchzufuehren, um festzustellen, ob das fuer die Milchproduktion zustaendige Hormon (Prolaktin) noch erhoeht ist, was in einigen Faellen vorkommt.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • RE: Hormonelle Umstellung nach Ss


      ich habe 13 monate gestillt und noch einige jahre danach milch ausdrücken können. struppi

      Kommentar