• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Transfer

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Transfer

    Hallo Doc

    Ich habe vor 2 Tagen den Transfer nach der künstl . Befr. bekommen.
    Nun habe ich eine bzw. einige Frage: Wie lange dauert es bis sie sich in die Gebärmutter einnisten?Vielleicht sollte ich noch erwähnen, das Embryo Glue verwendet wurde, damit sich der Embryo mit weniger Streß festsetzen kann.

    Sollte man nach so einen Transfer auf GV verzichten?

    Mir geht es eigentlich sehr gut bis auf ab und an etwas ziehen, was meiner Meinung nach aber noch von der Punktion kommt.

    Vielen Dank für Ihre Antwort

    Lg Kruemmelmonster


  • RE: Transfer


    Hallo,

    der Einnistungsvorgang kann theoretisch schon unmittelbar nach dem Transfer beginnen. Bisher gibt es keinen Nachweis darueber, dass bestimmte Verhaltensweisen den Erfolgschance erhoehen, dennoch wird allgemein koerperliche Schonung fuer die ersten Tage empfohlen und somit waere auch auf GV zu verzichten.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar