• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Laif 900 + Monostep

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Laif 900 + Monostep

    Hallo,
    ich nehme seit ca. 5 Wochen Laif 900 (Johanniskraut) gegen Depressionen. Dazu nehme ich die Pille Monostep. Nun bin ich kurz vor Ende des Blisters und habe nun seit gestern eine Zwischenblutung. Diese ist re.cht stark und es kommt auch frisches Blut.
    Da ich weiß dass Johanniskraut die Wirkung der Pille beeinflußen kann, wollte ich wissen, ob diese Zwischenblutung ein Hinweis darauf ist, dass die Pille nicht mehr richtig wirkt.
    Gibt es eine andere Möglichkeit festzustellen ob Johanniskraut die Wirkung der Pille herabgesetzt hat.
    Da ich wegen geschäftlicher Termine nächste Woche leider nicht zu meinem Frauenarzt kann, würde ich mich über eine Antwort sehr freuen

    Vielen Dank


  • RE: Laif 900 + Monostep


    Johanniskraut mindert die Wirkung der Pille generell.
    Das sicherste Zeichen ist die ungewollte Schwangerschaft...
    Sie sollten damit besser nicht experimentieren.

    Zusatzblutungen können viele Ursachen haben.
    Aussagen über die Wirksamkeit/Unwirksamkeit einer Pille würde ich daraus nicht ableiten.

    Kommentar