• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Entfernung

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Entfernung

    Hallo Herr Dr. Scheufele ,
    ich habe es schonmal gefragt , aber bin schon ganz nervös und flatterig wegen Morgen . Muss der Muttermund nicht vor dem Ziehen der H-Spirale erst mit , wie heisst das Medikament ?, geweitet werden ? Ich hab zur Zeit keine Blutung und ziehen sollte man sie doch , wenn der Muttermund durch die Periode etwas geweitet ist ? Lese mich schon den ganzen Abend durchs Forum
    (nennt man glaub ich "Panik" ) .
    Entschuldigung , Sie hatten mir dazu auch schonmal was geschrieben , wenn ich mich wiederhole . Vielleicht kann mir Jemand seine Erfahrungen dazu schreiben . Kann jede beruhigende Antwort gebrauchen
    Was würde ich dafür geben einen Arzt wie lenza zu haben .
    Viele Grüsse
    Sarah
    P.S.: Bitte entschuldigen Sie mein Schreiben , aber ich sitze hier vollkommen aufgelöst rum und bin langsam nervlich am Ende .
    Ich hoffe , mir wird morgen geholfen.


  • RE: Entfernung


    Hallo Sarah,

    machen Sie sich darueber keine Sorgen, die Entfernung der Spirale ist wesentlich schneller, einfacher und schmerzaermer durchzufuehren, als die Einlage. Ein Erweiterung des Muttermundes ist dazu nicht notwendig.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • RE: Entfernung


      Hallo Sarah.

      Also deine Ärzte sind total schrott und ich bin so froh über meinen FA.

      ICH HOFFE ,DU FINDEST BALD EINEN FÄHIGEN FA!!!!!!!!!

      Das ziehen der Spirale tat zwar weh, aber das einsetzen war viel schlimmer.
      Man ( Frau) kann es aushalten.
      Und ich habe wie du weißt keine Mens, da ich ja wie schon geschrieben, jetzt 5 Tage ,über die Zeit bin.
      Mach dir darüber also keine Sorgen und mache dem Arzt DRUCK das er dir die Spirale zieht.

      Ich wünsche dir alles gute und hoffe von dir zu hören,wie es den gelaufen ist.

      Alles Liebe Nicole

      Kommentar


      • RE: Entfernung


        Hallo Herr Dr. Scheufele ,

        Ich danke Ihnen für Ihre Geduld mit mir , sowie Ihr immer gleich freundlichbleibendes Antworten , was mir sehr hilft und mich von 180 wieder herunterholt .
        Kann mich nur immerwieder bei Ihnen bedanken ! Es hilft mir sehr !
        Viele Grüsse
        Sarah

        Liebe Nicole ,
        ich danke Dir für Deine Ermutigung bzgl. dieser Entfernung .
        Frau kann es aushalten...ich werde es heute merken , bin eigentlich garkein Angsthase , aber mittlerweile , hm, irgendwie schon , liegt wahrscheinlich an diesem Irrsinn , den ich hier erlebe .
        Es tut mir leid , dass Du immernoch keine Mens hast , ich hoffe aber dass Deine Schmerzen schon etwas besser sind und keine Bauchspiegelung auf Dich zukommt und Deine Mens kommt .
        An Dich denkend , sich bedankend und alles Liebe wünschend :
        Sarah

        Kommentar