• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Verschorfung

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Verschorfung

    hallo, ich weiß nicht, ob mir jemand helfen kann, aber ich versuche es einmal..

    ich hatte seit ca. einem halben jahr schmerzen beim sex und mein frauenarzt sagte mir, da sei eine kleine stelle an meinem muttermund, die würde bei berührung bluten. also habe ich mir diese stelle mittels verschorfung wegnehmen lassen (ich hoffe natürlich, dass die schmerzen somit auch verschwinden werden, vielleicht weiß jemand darüber bescheid?). die assistentin sagte mir, ich könnte meine tage etwas früher bekommen und sie könnten länger dauern. und sex dürfte ich bis zum ende meiner periode nicht haben. soweit so gut...
    jetzt habe ich aber meine tage trotz verhütungspflaster eine ganze woche früher bekommen und erreiche meinen frauenarzt nicht. meine frage ist nämlich, wenn ich keinen verkehr haben darf, darf ich denn während der zeit, in der ich noch keinen sex haben darf, tampons verwenden oder sollte ich bis zum ende der verheilungszeit lieber binden verwenden? es wäre wirklich sehr wichtig für mich zu wissen, ob ich etwas falsch machen kann, wenn ich ganz normal o.b. verwende oder ob ich es lieber lassen sollte...


    um dringende antwort wird also gebeten..

    vielen dank, cppp


  • RE: Verschorfung


    Hallo,

    Sie sollten in dieser Zeit auf Tampons verzichten, um die Wundflaeche am Muttermund nicht zu belasten und einer Infektion vorzubeugen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar