• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Blasenentzündung durch Sex

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Blasenentzündung durch Sex

    hallo!
    auf onmeda.de hab ich zum thema blasenentzündung gelesen, dass sie oft bei sexuell aktiven frauen auftritt wegen der schmierinfektion beim sex.

    ich hatte im vergangenen jahr, seit dem ich mit meinem freund schlafe, selbst 3 bis 4 mal eine blasenentzündung.

    was kann ich tun, um die infektion zu vermeiden oder die infektionshäufigkeit zu verringern?

  • RE: Blasenentzündung durch Sex


    Wichtig ist einerseits, reichlich zu trinken.
    Und man empfiehlt andererseits, nach dem GV zur Toilette zu gehen und praktisch die Bakterien, die ind die Harnröhre "massiert" wurden, möglichst auf natürlichem Wege zu vermindern, indem man einen Teil quasi wieder herausspült.

    Kommentar


    • RE: Blasenentzündung durch Sex


      Hallo Zora.

      Glaub mir ich weiß wovon du redest.
      hatte ab dem 15 Lebensjahr GV und somit fast monatlich eine Blasenentzündung.
      Viel trinken ist wirklich wichtig auch wenn man sich dazu zwingen muss. Nach dem GV direkt zur Toilette und am besten davor auch noch. und ganz wichtig: WASCHEN!!!
      man kann auch noch pflanzliche Mittel zur Vorbeugung nehmen. z.B solidagoren. Das sind tropfen die die keime ausspülen und desinfizierend wirken. In der kalten jahreszeit natürlich auf bauchfrei und hüfthose verzichten.
      Wenn es dann doch einmal zu spät sein sollte bei den kleinsten Anzeichen direkt mit Antibiotika blocken. Auch pflanzliche tabletten helfen gut -> Cystofink.
      Die Blasenentzündungen "wachsen sich aus". mit 15 hatte ich monatlich eine mittlerweile mit 19 vielleicht 2mal pro Jahr. diese Tipps sollten dir helfen.

      Liebe Grüße und gute Besserung

      Kommentar


      • RE: Blasenentzündung durch Sex


        vielen dank erst mal für die tipps.

        muss ich dann sofort nach dem GV auf die toilette gehen oder reicht es auch etwas später?

        Kommentar



        • RE: Blasenentzündung durch Sex


          Hallo Zora,

          auch wenns unromantisch ist: leider musst Du schellst möglich gehen, möglichst in den ersten 15 Minuten danach.

          Noch ein Tipp: Cranberry Tabletten (gibts bei Müllers) oder auch Saft, der beugt ebenfalls vor, da die Bakterien sich schlechter an der Blasenwand ansiedeln können.

          Ich kenne das Problem zu gut, aber seit ich nach dem GV immer einen Liter Wasser in mich reinkippe und somit häufig aufs Klo muss und die Cranberry Tabletten nehme habe ich Ruhe!

          Alles liebe Susi

          Kommentar


          • RE: Blasenentzündung durch Sex


            danke

            ist natürlich doof, immer gleich "dannach" aufstehen zu müssen, aber wenn es hilft, bleibt mir wohl nichts anderes übrig...

            Kommentar


            • RE: Blasenentzündung durch Sex


              @Susi123

              zu diesen cranberry-tabletten.
              ich sehe meinen freund meistens nur am wochenende. muss ich die tabletten jeden tag nehmen oder reicht es, sie am tag des GVs zu nehmen?

              Kommentar



              • RE: Blasenentzündung durch Sex


                Also Du musst Sie schon jeden Tag nehmen, ich nehme morgens und abends je eine, uns aus aberglaube "danach" für zwei-drei Tage je 2.

                Es soll aber wirklich helfen, da gibt es viele Studien und Informationen im Internet dazu.
                Du kannst auch den Saft trinken, aber da habe ich mich mit der Dosierung schwer getan.
                Ich trinke wie gesagt hinterher immer sehr viel um die Blase durchzuspülen.
                Seit dem habe ich wirklich Ruhe und ich hatte früher wirklich alle 1-2 Monate eine Entzündung.

                Liebe Grüße Susi

                Kommentar