• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Ersttrimesterscreening

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ersttrimesterscreening

    Hallo,

    ich bin 37 Jahre alt und zum ersten Mal schwanger (Anfang 12. Woche).
    Für kommende Woche haben wir einen Termin zur NT+Blutabnahme in einem Praenatal-Zentrum.
    Bis jetzt verläuft die Schwangerschaft lt. meinem FA bilderbuchmäßig, alles scheint o.k. zu sein, das Baby entwickelt sich zeitgerecht und ist im US putzmunter.
    Meine Frage nun: Kann man hieraus auch schon etwas ableiten oder kann es trotzdem sein, dass wir mit einem sehr schlechten Wert nach der Untersuchung rechnen müssen?
    Sagt die normale VU beim FA schon etwas aus?

    Vielen Dank,
    Annette

  • RE: Ersttrimesterscreening


    Hallo,

    die guten Ergebnisse der Vorsorgeuntersuchungen sind durchaus aussagekraeftig und positiv zu werten. Oft werden Auffaelligkeiten schon dabei erkannt, somit sind Ihre Chancen auf eine problemlose Schwangerschaft gut.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar