• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Noch mal Hormonwerte

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Noch mal Hormonwerte

    Hallo Doc,

    vielen Dank für Ihre Antwort bezüglich meines Hormonstatus. Ich bin jetzt doch schon ein wenig beruhigter!!!

    Die Blutabnahme hat am Anfang des Zyklusses statt gefunden. Da ich jedoch nur sehr leichte Blutungen hatte (Tröpfchen) kann ich gar nicht genau sagen ob am 1. ZT oder 4 ZT.! Mein FA hat mir nun eine Überweisung zum Radiologen bzgl. Schilddrüse und eine Überweisung zum Internisten bzgl. Insulinresistenz gegeben, da ich übergewichtig bin!

    Halten Sie diese Maßnahmen für sinnvoll bei meinen Werten? Was kann passieren, wenn ich wirklich insulinsresistent wäre??? Kann ich dann überhaupt schwanger werden, oder bedeutet, dass erst das eingestellt werden muss und dann die männlichen Hormone! Das kann ja dann ewig dauern, oder???

    Vielen Dank!!!!

    Schönen Tag noch und viele Grüße
    Michaela


  • RE: Noch mal Hormonwerte


    Hallo Michaela,

    der Test auf Insulinresistenz und auch die Schilddruesendiagnostik sind inzwischen Standard. Wenn sich entsprechende Befunde ergeben, kann medikamentoes meist recht schnell eine Normalisierung erreicht werden, die dann auch die Schwangerschaftschance erheblich steigert.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar